Backen mit Cricket-Pulver

Wenn Sie gerne backen, können Sie Ihr Backspiel mit Cricket-Pulver verbessern 

Cricket-Pulver ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Backwaren nachhaltiges Protein hinzuzufügen. Verwandeln Sie Ihre Backkreationen in nährstoffreiche Leckereien!

Was ist Cricket-Pulver??

Cricket-Pulver besteht aus 100 ganzen gemahlenen Grillen, die im Ofen trocken geröstet und dann zu einem Pulver gemahlen werden. Das Pulver ist körnig, aber weich und hat eine dunkelbraune Farbe mit einem charakteristischen nussigen und erdigen Geruch.

Grillen enthalten viel Eiweiß, Ballaststoffe, Eisen und Kalzium. Es ist für Keto-, Paläo- und glutenfreie Esser geeignet. Da Grillen jedoch Arthropoden sind, können sie bei Menschen mit Schalentierallergien eine allergische Reaktion hervorrufen.

cricket protein powder waffles

Reines Cricket-Pulver besteht aus ganzen, gemahlenen Grillen. Versuchen
Fügen Sie es Ihren regulären Favoriten wie diesen hinzuhausgemachte Waffeln!

 

Wie backe ich damit??

Cricket-Pulver ist bereits vorbereitet und gebrauchsfertig. Alles, was Sie tun müssen, ist, Cricket-Pulver in Ihrem Rezept durch ⅛ - ¼ Ihres normalen Mehls zu ersetzen. Dies funktioniert besonders gut für Brownies, Kekse und Brote mit einer dicken, dichten Textur.

Da Cricketpulver nur Grillen enthält, unterscheiden sich seine Backeigenschaften von denen von normalem Backmehl. Ein höheres Substitutionsverhältnis als⅛ - ¼ wird nicht empfohlen, da für den Aufstieg Ihrer Backwaren normales Mehl benötigt wird. Wenn zu viel normales Mehl aus dem Rezept herausgelassen wird, steigen Ihre Backwaren nicht so stark an und Sie erreichen möglicherweise nicht die gewünschte Textur. Da Cricket-Pulver so nahrhaft ist, wird nur eine kleine Menge benötigt, um eine Menge Nährstoffe in eine einzige Portion Ihrer Backwaren zu packen.

Indem man Grillen einen getarnten Blick gibt, wird ess einfacher, Grillen in Ihre Ernährung einzuführen.(Flourish Farm)

Wie werden die Ergebnisse aussehen??

Ihre Backwaren werden wahrscheinlich hellbraun gebräunt und entwickeln einen etwas nussigeren, malzigeren und erdigeren Geschmack. Mit weniger aufsteigendem Mehl werden auch Backwaren dichter.

Zum Beispiel werden Kekse mit Cricket-Pulver knusprig und knusprig und haben eine etwas weniger kuchenartige, leichte Textur als normale Kekse. Ihre Leckereien erhalten ein frisches Aussehen und eine frische Textur sowie einen Schuss eines leckeren, erdigen und gesunden Proteins!

 

Krempeln Sie die Ärmel hoch und bereiten Sie sich auf Ihr erstes Rezept für Gateway-Fehler vor:geröstetes Walnussbananenbrot! Frisch aus dem Ofen, lässt es ein köstliches Aroma in der Küche ab. Dieses ach so klassische Rezept, aber mit einer unkonventionellen Note, wird Ihren Bauch vor Freude zwitschern lassen!

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert